zur Startseite

BDI-II

Der Test ist ein Multiple-Choice-Fragebogen zur Selbstbeurteilung mit 21 Fragen. Die Fragen können mit 0 (unwahrscheinlich) bis 3 (sehr wahrscheinlich) beantwortet werden, der Gesamtscore beträgt also maximal 63. Ab 14-16 Punkten können wir über eine bestehende Depression sprechen, ab 29 Punkten über eine schwere Depression. Die Fragen geben Auskunft über:

  • Traurigkeit
  • Pessimismus
  • Versagensgefühle
  • Verlust von Freude
  • Schuldgefühle
  • Bestrafungsgefühle
  • Selbstablehnung
  • Selbstvorwürfe
  • Selbstmordgedanken
  • Weinen
  • Unruhe
  • Interessenverlust
  • Entschlussunfähigkeit
  • Wertlosigkeit
  • Energieverlust
  • Schlafgewohnheiten
  • Reizbarkeit
  • Appetit
  • Konzentrationsschwäche
  • Ermüdung und Erschöpfung
  • Verlust an sexuellem Interesse

Für die Beurteilung der Demenz bei Parkinson-Patienten stehen mehrere Tests zur Verfügung.

zurück zur Übersicht